Feuerwehr

Feuerwehr

Eine funktionierende Kameradschaften, eine gute Aus- und stetige Fortbildung, gutes technisches Gerät und insbesondere ein hohes Maß an ehrenamtlicher Einsatzbereitschaft sind die Basis der Leistungen der Freiwilligen Feuerwehren in Stadland.

In Rodenkirchen, Schwei, Seefeld, Reitland und auf der Strohauser Plate sind Ortsfeuerwehren aufgestellt, die die originären Aufgaben der Gemeinde, den abwehrenden Brandschutz und Hilfeleistungen in ihrem Gebiet, verantwortungsvoll erfüllen. (Grundlage der Gemeindeaufgabe ist das Niedersächsische Brandschutzgesetz.)

Zwei Jugendfeuerwehren, Rodenkirchen und Seefeld / Reitland / Schwei, bieten im Rahmen der Übungsdienste interessante feuerwehrtechnische Inhalte. Zum Teamplay gehören ebenfalls Sport, Fahrten und Zeltlager. Die Freiwillige Feuerwehr als Treffpunkt. Mitmachen können Mädchen und Jungen zwischen 10 und 16 Jahren.

Bedenken Sie: Die Freiwilligen Feuerwehren sind keine Selbstverständlichkeit! Es gibt sie, weil es Menschen gibt die freiwillig bereit sind Bürgerinnen und Bürger in der Not zu helfen. Ob als Jugendlicher oder Erwachsener, Verstärkung ist bei den ehrenamtlichen Feuerwehren stets notwendig und willkommen.

Gemeindebrandmeister ist Robert König
c/o Freiwillige Feuerwehr Reitland



Kontakt zu den Feuerwehren

Freiwilige Feuerwehr Rodenkirchen

Ortsbrandmeister Lars Stratmann

Am Markt 8

26935 Stadland

feuerwehr-rodenkirchen.com

Freiwillige Feuerwehr Schwei

Ortsbrandmeister Kim Klinkenberg

Schulstraße 11

26936 Schwei

ffschwei.de

Freiwillige Feuerwehr Seefeld

Ortsbrandmeister Arne Spohler

Hauptstraße 40 E

26937 Seefeld

Freiwillige Feuerwehr Reitland

Ortsbrandmeister Stefan Joachimsthaler

Reitlander Straße 18 a

26937 Reitland

ffreitland.de